VINYL-TIPPMusikladen Feldkirch

Trentemöller –
„Obverse“

Bernhard, Musikladen Feldkirch­: „Anders Trentemöller ist ein dänischer Technoproduzent. Bekannt wurde er durch Remixes von Stücken von Röyksopp, den Pet Shop Boys und Depeche Mode. Schon beim 2016 erschienenen Album ‚Fixion‘ wurde immer mehr auf den Anspruch der Tanzbarkeit verzichtet. Die Stücke wurden songorienterter und gleichzeitig athmosphärischer. ‚Obverse‘ ist der Titel des neuen Albums. Besonders das Lied ‚Giant‘ hat es mir angetan. Kirchenorgelähnlicher Synthesizer, ein konstanter, dezenter Beat und warme, analoge Klangmalerein vermischen sich und breiten sich langsam und zähflüssig aus, wie Novembernebel. Zu den vier Gastsänger-innen gehören auch Rachel Goswell (Slowdive) und Jennylee (Warpaint). Sie unterstützen die Klangmalereien perfekt. Ein sehr entspanntes Album, eher dunkel gehalten. Mich erinnert die Musik an das 1977 erschienene Bowie-Album ‚Low‘. Dort haben David Bowie und Brian Eno in Berlin ihre Kraftwerk-Einflüsse verarbeitet. Maschinelle Klänge mit Seele.“

Gewinnspiel
Wer an der Verlosung einer Platte teilnehmen will, kann bis kommenden Mittwoch unter: info.wannundwo.at/
gewinnspiel mit dem Kennwort
„Obverse“ teilnehmen.