MEINE TOP TEN

Bevor Lukas Zaisberger Lead-Gitarrist bei Bury Me Alive wurde, sammelte er erste Bühnenerfahrungen bei der Band Reason of Sin. Foto: handout/privat

Bevor Lukas Zaisberger Lead-Gitarrist bei Bury Me Alive wurde, sammelte er erste Bühnenerfahrungen bei der Band Reason of Sin. Foto: handout/privat

Lukas Zaisberger –

Gitarrist, Bury Me Alive

1. Kansas –„Carry On Wayward Son“

Der Charme von altem Rock kombiniert mit genialen rhythmischen Ideen.

2. Dream Theater –
„Illumination Theory“

Eine 22-minütige Reise voll mit genialen musikalischen Ideen.

3. Avenged Sevenfold –
„A Little Piece Of Heaven“

Genialer Text und Gesang. Ein Stück, das man nicht erwartet hätte.

4. Bullet For My Valentine –
„Suffocating Under Words Of Sorrow“

Der erste richtige Metal-Song, den ich auf der Gitarre gelernt habe – Nostalgie.

5. Guthrie Govan –
„Wonderful Slippery Thing“

Der Mann ist einfach ein Genie!

6. Thy Art Is Murder –
„The Purest Strain Of Hate“

Schön aggressiver Metal. Perfekt
geeignet für Moshpits.

7. Alligatoah – „Wie Zuhause“

Progressive Rap und ich liebe jede Sekunde davon!

8. Arch Enemy –
„Dream Of Retribution“

Melodic Death Metal vom Feinsten!

9. Billy Talent –
„Diamond on a Landmine“

Die Band ist ein Teil von mir.

10. Ray Peterson –
„Tell Laura I Love Her“

Erinnerungen an eine tolle Zeit mit meinem besten Freund.

Wann & Wo | template