Statements – von Talente-Gewinnern

Gabriel Hristov, Fuseboxx Inc. (2017): „Das Conrad Sohm ist eine der besten Locations Vorarlbergs und die Preise beim Talente waren klasse! Besonders aber sind die Vernetzungsmöglichkeiten, die man durch die Teilnahme ermöglicht bekommt, Gold wert und das Gefühl, wenn man gewinnt, ist phänomenal! Das Talente ist auf jeden Fall für jede Band, die sich einen Namen machen will, eine super Möglichkeit!“

Gabriel Hristov, Fuseboxx Inc. (2017): „Das Conrad Sohm ist eine der besten Locations Vorarlbergs und die Preise beim Talente waren klasse! Besonders aber sind die Vernetzungsmöglichkeiten, die man durch die Teilnahme ermöglicht bekommt, Gold wert und das Gefühl, wenn man gewinnt, ist phänomenal! Das Talente ist auf jeden Fall für jede Band, die sich einen Namen machen will, eine super Möglichkeit!“

<p>Aaron Belo,</p><p>Run Bo (2015): „Durch meine Teilnahme am Talentewettbewerb haben sich mir viele Türen geöffnet. Ich bekam mehrere Möglichkeiten aufzutreten, etwa auf dem Freqency Festival oder dem Szene Openair. Ende 2015 durfte ich als Voract für Kool Savas das Publikum anheizen. Mein Ratschlag an alle jungen Nachwuchstalente: Nutzt die Chance und kämpft um diesen Preis!“</p>

Aaron Belo,

Run Bo (2015):
„Durch meine Teilnahme am Talentewettbewerb haben sich mir viele Türen geöffnet. Ich bekam mehrere Möglichkeiten aufzutreten, etwa auf dem Freqency Festival oder dem Szene Openair. Ende 2015 durfte ich als Voract für Kool Savas das Publikum anheizen. Mein Ratschlag an alle jungen Nachwuchstalente: Nutzt die Chance und kämpft um diesen Preis!“

<p>Patrick Schmölzer, Vertigo (2014): „Wir haben mehrfach am Talente teilgenommen und es hat sich jedes Mal gelohnt: Einerseits können Newcomer erste Bühnenerfahrungen vor Publikum sammeln, andererseits erhalten sie professionelles Feedback von unterschiedlichsten Menschen der Musik- und Medienbranche. Die Teilnahme am Contest hat uns damals einige größere Türen der österreichischen Musikszene geöffnet.“</p>

Patrick Schmölzer,
Vertigo (2014):
„Wir haben mehrfach am Talente teilgenommen und es hat sich jedes Mal gelohnt: Einerseits können Newcomer erste Bühnenerfahrungen vor Publikum sammeln, andererseits erhalten sie professionelles Feedback von unterschiedlichsten Menschen der Musik- und Medienbranche. Die Teilnahme am Contest hat uns damals einige größere Türen der österreichischen Musikszene geöffnet.“

Wann & Wo | template