Samt: Phönix aus der Asche

Für das Video holte sich Rapper Samt (rechts) MMA-Fighter Ivo Cuk mit ins Boot. Fotos: handout/Samt

Für das Video holte sich Rapper Samt (rechts) MMA-Fighter Ivo Cuk mit ins Boot. Fotos: handout/Samt

Am Freitag veröffentlicht der Hohenemser Rapper Samt sein neues, sehr persönliches Tape „Phönix“ inklusive Video – Release-Jam-Session im ProKontra (ab 20 Uhr).



Worum dreht sich dein Tape?
Es geht um die letzten 13 Monate, die mein Leben maßgeblich geprägt haben. Die Songs sind ausschließlich in Dialekt gehalten. Wir haben eine ausgesprochen schöne Sprache, die Tracks klingen rund. Inhaltlich hat sich bei mir viel getan. Einerseits verarbeite ich Schicksalsschläge, Depression und eine Art Reifeprozess. Phönix aus der Asche – ich habe mein Leben geordnet und bin in gewisser Weise erwachsen geworden.

Wie kann man dich stilistisch einordnen? Klassische Old-School-Beats, produziert von Sebastian Hoffmann, und meine Lyrics. Ohne viel Schnick-Schnack wie Autotune.

Am Freitag präsentierst du die EP im ProKontra. Was darf sich das Publikum erwarten? Eigentlich ist es ein offener Jam, bei dem gerappt wird und ich meine Songs präsentiere. Ich hoffe auf viele Gäste und Fans des echten Vorarlberger Raps.

Neben deinem Solo-Projekt: Wie steht es eigentlich um eure Formation Next2Blow? Inzwischen haben wir uns auf den Kern reduziert – Sebi, Hen und ich. Das Leben geht seine Wege, die Crew ist aber auf jeden Fall aktiv. Wir haben außerdem zwei Songs, die ebenfalls bald inklusive Video veröffentlicht werden.

Wie hat sich deine Einstellung zur Musik verändert? Ich glaube an die Kraft der Lyrics. Echter Hip Hop braucht nur fette Lyrics auf fetten Beats – ein Stift, ein Blatt Papier und ein paar Beats als Grundessenz unseres Genres.

INFO


Samt – Phönix (EP-Release),
offene Jam Session


WANN: Freitag, 13. März
WO: ProKontra Hohenems

Besonderer Dank gilt Sebastian Hoffmann, Keulinger, Franck Michallon, Martin König und Paulina sowie meiner Partnerin.

Infos: www.facebook.com/rapsamt

https://soundcloud.com/rappersamt

Wann & Wo | template