MEINE TOP TEN

Nina Früh unterhält von Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr die Antenne Vorarlberg-Hörer mit den bestenHits. Hier gibt sie Einblick in ihre persönliche Top 10. Foto: handout/privat

Nina Früh unterhält von Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr die Antenne Vorarlberg-Hörer mit den besten
Hits. Hier gibt sie Einblick in ihre
persönliche Top 10. Foto: handout/privat

Nina Früh

(Antenne Vorarlberg)

1. Kontra K – „Erfolg ist kein Glück“

Wahnsinns Message – Niemals
aufgeben!

2. Paolo Conte –
„Sparring Partner“

Gibt einem dieses „den-Sonnenaufgang-am-Strand-anschauen“ Gefühl.

3. Rooney –
„When Did Your Heart Go Missing?“

Ich liebe diesen Sound!

4. Lizzo – „Juice“

Wenn Lizzo im Auto auf einen wartet, ist der ganze Stress von der Arbeit in zwei Sekunden vergessen.

5. Prinz Pi – „Kompass ohne Norden“

Den hab ich schon so oft gehört – ich kenne den gesamten Text mittlerweile auswendig!

6. Dave Brubeck Quartet –
„Take Five“

Ein echter Klassiker für einen
entspannten Abend.

7. David Bowie – „Starman“

Geheimtipp für alle, die in einer
warmen Nacht im Sommer mal nach Hause laufen.

8. Death Cab For Cutie –
„Soul Meets Body“

Seit ich mit 16 Jahren O.C., California gesehen habe, ist die Band fixer Bestandteil meiner Playlist.

9. Pink Floyd – „High Hopes“

Gänsehaut-Feeling, jedes Mal
aufs Neue.

10. AnnenMayKantereit –
„Vielleicht vielleicht“

Wenn Henning May anfängt,
zu singen …

Wann & Wo | template