musiker,die Corona-Proteste und Maskengegner kritisieren

Udo Lindenberg„Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen“, kritisierte Rockmusiker Udo Lindenberg Maskenverweigerer. „Wir brauchen die kollektive Mega-Power, also: Maske auf und mit panischer Konsequenz da durch!“

Udo Lindenberg

„Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele noch erwischen“, kritisierte Rockmusiker Udo Lindenberg Maskenverweigerer. „Wir brauchen die kollektive Mega-Power, also: Maske auf und mit panischer Konsequenz da durch!“

<p class="title">Pink</p><p>„Vielleicht sollten wir gegen die Demonstranten demonstrieren?“, schrieb Sängerin Pink im Bezug auf die Corona-Proteste auf Social Media. Die 40-Jährige schlug vor, die Demonstranten Erklärungen unterschreiben zu lassen, im Falle einer Infektion auf eine medizinische Behandlung zu verzichten.</p>

Pink

„Vielleicht sollten wir gegen die Demonstranten demonstrieren?“, schrieb Sängerin Pink im Bezug auf die Corona-Proteste auf Social Media. Die 40-Jährige schlug vor, die Demonstranten Erklärungen unterschreiben zu lassen, im Falle einer Infektion auf eine medizinische Behandlung zu verzichten.

<p class="title">
              Eminem
            </p><p>Im Song „The Adventures of Moon Man und Slim Shady“ schimpft US-Rapper Eminem nicht nur über korrupte Cops und die US-Regierung, sondern auch über „Menschen, die Unschuldige ins Grab bringen, weil sie sich für einen Gesichtsschutz zu gut sind.“ Fotos: AFP</p>

Eminem

Im Song „The Adventures of Moon Man und Slim Shady“ schimpft US-Rapper Eminem nicht nur über korrupte Cops und die US-Regierung, sondern auch über „Menschen, die Unschuldige ins Grab bringen, weil sie sich für einen Gesichtsschutz zu gut sind.“ Fotos: AFP

Wann & Wo | template