„20 Songs in nur drei Tagen“

Die Hörbranzerin Vanessa Pasolli bei einem Live-Auftritt der Band.  Foto: handout/Anonda

Die Hörbranzerin Vanessa Pasolli bei einem Live-Auftritt der Band.  Foto: handout/Anonda

Was bedeutet Musik für euch? Was uns an Musik fasziniert, ist einfach zu beantworten: Die Möglichkeit, Menschen berühren zu können. Mit Hilfe eines Songs unzählige Emotionen in den verschiedensten Charakteren auszulösen. Musik gibt uns allen die Möglichkeit, unsere Hoffnungen und Träume auf eine bestimmte Art zu leben und auch Dinge zu verarbeiten oder hervorzubringen, die vielleicht unter der Oberfläche schlummern. Dabei legen wir viel Wert darauf, dass unsere Texte und Geschichten authentisch sind und bleiben.

Mehr von der Band gibt’s auf
der Hompage: www.anonda.at