„Wir leben noch!“

Nach dem Song-Release von „Alive“ soll auch bald ein neues Album folgen.  Foto: Hefti Impressions

Nach dem Song-Release von „Alive“ soll auch bald ein neues Album folgen.  Foto: Hefti Impressions

Wie viel Arbeit steckt im Album? Das Album kommt uns wie eine Never Ending Story vor. Wir mussten so viele Termine verschieben oder absagen und konnten unsere Ideen nicht immer umsetzen – geschuldet den aktuellen Umständen. Aufgrund dementsprechender Sonderzahlungen wären wir finanziell wohl auch am Ende, hätten wir die damalige Crowdfunding-Aktion nicht erfolgreich umsetzen können – dank unseren Fans und Supportern. Wir haben auch noch einiges direkt bei uns im Proberaum-Studio selber gemacht, was vorher nie für möglich gehalten wurde. Schlussendlich muss ich aber sagen, dass das Ganze uns richtig eng zusammengeschweißt hat und die aktuelle Stimmung in der Band ist fantastisch. Wir haben Lust auf mehr!

Mehr von der Band gibt es unter: facebook.com/burymealiveband