Tokio Hotel feiert „Berlin“ zwischen Kennedy und Bowie!

15 Jahre nach dem Start der Band in Magdeburg ist Tokio Hotel („Durch den Monsun“) mit dem neuen Song „Berlin“ musikalisch in der Hauptstadt angekommen. Das hymnische Stück feiert Berlin als Stadt der Sehnsüchte. Auch große Namen werden bemüht. John F. Kennedys Auftritt vor dem Rathaus in Schöneberg („Ich bin ein Berliner“) ist ebenso dabei wie David Bowie, der – so der Song – gewusst habe, was er tat. „He’s just like us“, zieht Tokio Hotel individuelle Parallelen. Foto: dpa

Wann & Wo | template