VINYL-TIPPMusikladen Feldkirch

Down & Out –
„The Sad Soul Of
The Black South“


Charlie, Musik­laden Feldkirch­:
„1989 auf dem Label Trikont als CD erschienen.Trikont war immer schon Garant für Authentizität, gleich ob sie Hip-Hop, bayrische Volks-
musik oder eben Soul veröffentlichen. Jetzt erstmals auf Vinyl. Soul mit den Wurzeln im Blues und im Gospel. Soul bedeutete in seinen Anfängen eine Rückbesinnung auf schwarze Kultur und Identität. Die Musikindus-trie hat dann wieder einmal glattgebügelt. Mit einer Tina Turner und einem Michael
Jackson versuchten sie, einem weißen Massenpublikum gerecht zu werden, schliffen Rohdiamanten glatt und beraubten sie um jeglichen Charme. Umso erfreulicher dieses Sammelsurium echter Soulsterne. Soviel triefende Inbrunst, soviel auf den Knien Betteln, soviel hinter jemand Herjaulen, soviel Flehen, soviel sabberndes Machogehabe, gleichzeitig so eine Überdosis Coolness. Angesiedelt
zwischen dreckigen Hinter-höfen, schummrigen Spelunken, Kirchen, bei denen Zuhälter und Dealer, am besten in einer Person, an der nächsten Ecke warten, um das spirituelle Glück zu erden. Die coolsten Basslinien, die Testosteron-geschwängertsten Chorgesänge, die funkigsten Bläsersätze, die perlendsten Gitarrenlicks sind im Soul zu finden. Ein Plädoyer auf jedermanns Recht auf Liebe, Respekt und Mitgefühl.“

Gewinnspiel
Nimm unter info.wannundwo.at/gewinnspiel mit dem
Stichwort „Down & Out“ an der Verlosung einer Platte teil.

Wann & Wo | template