MEINE TOP TEN

„Musiktechnisch sind die 80er mein Lieblingsjahrzehnt“, verrät Sängerin Cheyenne Alice. Foto: handout/privat

„Musiktechnisch sind die 80er mein Lieblingsjahrzehnt“, verrät Sängerin Cheyenne Alice. Foto: handout/privat

Cheyenne Alice

(Sängerin aus Vorarlberg)

1. John Mayer –
„Slow Dancing In A Burning Room“

Seit Jahren mein Lieblingssänger und dieser mein „all time favourite song“. 2019 wurde mein Traum wahr und ich habe John Mayer live gesehen.

2. Majid – „Drama“

Dieses Lied habe ich die letzten zwei Sommer auf und ab gehört – perfekter Stimmungsaufheller und für laue
Sommerabende oder Roadtrips.

3. Seinabo Sey – „For You“

Alleine das Gitarren-Intro berührt mich jedes Mal. Dieser Song vermittelt ein besonderes Freiheitsgefühl und ich fühle mich beim Anhören umarmt davon.

4. Léon – „Hope Is A Heartache“

Ich liebe die Stimme von Léon, definitiv eine meiner Lieblingssängerinnen.

5. Sam Fender – „All Is On My Side“

So unglaublich tolle Gitarrensounds, die direkt unter die Haut gehen. Einer
meiner meistgehörten Songs 2020.

6. Matt Corby – „Resolution“

Ich habe Matt Corby auf Youtube
entdeckt und bin seither großer Fan.

7. Dermot Kennedy – „An Evening I Will Not Forget/Furthest Thing“

Ich durfte Dermot Kennedy schon live sehen. Dieser Song berührt mich jedes Mal aufs Neue.

8. Vera Blue – „Mended“

Eine tolle Komposition und perfekt
produziert.

9. Bruce Springsteen – „I’m On Fire“

Was soll ich sagen? Ein Klassiker, habe ich schon als Kind durch meine Eltern gehört und werde ich immer lieben.

10. Toto – „Africa“

Africa ist der perfekte Song, um lauthals mitzusingen und dazu zu tanzen.

Wann & Wo | template