MEINE TOP TEN

Die Harderin ist seit zehn Jahren Djane und unter anderemResident beim Nova Rock.

Die Harderin ist seit zehn Jahren Djane und unter anderem
Resident beim Nova Rock.

Stina Steinscherer

(„Djane Pierre Ciseaux “)

1. Green Day – „She“

Mein Lieblingssong. Gezeigt wurde er mir, als ich in London gelebt habe. Eine aufregende und wilde Zeit. Die Bassline vereint alle Erinnerungen.

2. Billie Eilish – „Bad Guy“

Ich liebe Lieder, die mich beim ersten Hören flashen. „Bad Guy“ klingt anders als alles zuvor Gehörte.

3. Black Rebel Motorcycle Club – „Promise“

Ob bei Herzschmerz oder der
Liebeserklärung an meinen Sohn,
dieser Song begleitet mein Leben.

4. Freundeskreis – „Mit dir“

Jedes Mal, wenn ich diesen Song
auflege, fühle ich mich frisch verliebt.

5. Miley Cyrus – „We Can‘t Stop“

Dieses Lied lässt jeden guten
Partymoment der letzten Jahre wieder in mir hochleben.

6. The Smashing Pumpkins – „Zero“

Wenn ich mal Power brauche, drehe ich „Zero“ ganz laut auf. Die verzerrten Gitarren heben meine Stimmung.

7. Yeah Yeah Yeahs – „Maps“

Mein traurigster Heartbreak Song.
Frontfrau Karen O inspiriert durch ihren extrovertierten Stil mich und meinen
DJ-Sound seit Beginn.

8. The Kills – „No Wow“

Bei diesem Beat spüre ich ein Prickeln.
Er bewegt etwas in mir, das kein
anderer schafft.

9. Riton feat. Kah-Lo – „Fake ID“

Mega-Dance-Hit. Auflegen mit diesem Song im Set fühlt sich immer richtig an.

10. Apache 207 – „Roller“

Sein treibender Musikstil, der an House und Eurodance erinnert, bringt mich instantly zum Tanzen.

Findet jetzt die Top Ten
als Spotify-Playlist:

Wann & Wo | template