Kadri Voorand – „In Duo With Mihkel Mälgand“

Vinyl-Tipp

Musikladen Feldkirch

Charlie, Musik­laden Feldkirch­: „Aus Estland stammt sie, einer Ecke der Erde, wo man das Flirten mit Feen, Gnomen und Trollen schon in die Wiege mitbekommt, wo noch unberührte Natur zu erleben ist. Herkunft prägt. Beschäftigung mit Musik schon im Sandkasten, von dem ich nicht einmal weiß, ob’s den überhaupt gibt in Estland. Volksmusik, Klassik, Jazz, Pop, Musik eben. Du kannst hören: Sie hat sie verinnerlicht, sie jongliert mit Genres und Spielarten. Ihre Herangehensweise ans Musizieren ist eine neugierig verspielte. Sicher und ernsthaft ihr Vortrag, auch Spaß muss ernst sein. Charismatisch ihre Stimme mit dunklem Timbre, strahlend in den Höhen, dunkel erotisch in tiefer Stimmlage. Mihkel Malgänd, ein Klangmaler mit seinem Kontrabass, umspielt und legt Grundlage für ungewohnte und überraschende Melodiewendungen, die er stilsicher weiterspinnt. Eine Frühlingsplatte? Gleich der erste Song ein Liebeslied. ‚I‘m in love with the roses you brought; I‘m not in love with you; I‘m in love with the poems you made; I‘m not in love with you you you…‘ Eine Frühlingsplatte, ja, ja, ja!“

Gewinnspiel Plattenverlosung

Nimm unter info.wannundwo.at/gewinnspiel mit dem
Kennwort: „Voorand“ teil.