„Sound@V“ 2022: Jetzt noch anmelden

Der Countdown läuft!
Bis zum 9. Mai einreichen und den großen Musikpreis des ORF Vorarlberg absahnen!

Die Anmeldung zum bedeutenden Musikpreis „Sound@V“ des ORF Vorarlberg, der gemeinsam mit der „Marke Vorarlberg“, „WANN & WO“ und dem „Poolbar Festival“ ins Leben gerufen wurde, läuft noch bis zum 9. Mai 2022.

Dritte Auflage des bedeutenden Musikpreises

Zum dritten Mal sind Vorarlberger Musikerinnen und Musiker eingeladen, Teil der großartigen Award-Show am 9. Juli 2022 im Freigelände vor dem „Alten Hallenbad“ im Rahmen des „Poolbar Festivals“ in Feldkirch zu sein. Zu gewinnen gibt es ein fantastisches Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro!

Namhafte Jurymitglieder

Teil der hochkarätigen Jury ist Dalia Ahmed. Die Musikjournalistin, Radiomoderatorin und DJane moderiert auf Radio FM4 die ­Sendung „Dalia’s Late Night Lemonade“ Samstag­nacht und ist Teil des FM4-Morning-Show-Teams. Außerdem ist sie in diesem Jahr auch Kuratorin des Popfestes Wien: „Lang ist es her, dass ich das letzte Mal zum ‚Poolbar-Festival‘ reisen konnte. Ich freue mich schon sehr darauf, wieder in Vorarlberg sein zu können, in die regionale Musikszene einzutauchen und mich gemeinsam mit meinen Mit-Jurorinnen und Juroren durch die Sounds der Nominees für den ‚Sound@V‘ durchzuhören“!

Karrierebegleiter von
Bilderbuch & Co.

Weiteres Jury-Mitglied ist Hannes Tschürtz, Gründer von Ink Music, seit nunmehr über 20 Jahren eines der führenden, unabhängigen Labels in Österreich und Sprungbrett und Karriere­begleiter von Namen wie Bilderbuch, Clara Luzia, Garish, und vielen anderen. Er berät Institutionen und Marken und ist ein international gefragter Mentor und Coach.

Frauenpower im Musik-Business

Und auch PAENDA ist im Jury-Team! Die erfolgreiche österreichische Singer-Songwriterin vertrat Österreich beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv. Als eine von wenigen Frauen im Musik-Business produziert ­PAENDA ihre Songs ganz im
Alleingang. Im Jahr 2020 gründete sie ihr eigenes Label „Sick Kick Records“ und kann bereits auf zahlreiche Eigenproduktionen
verweisen.

<p>Dalia Ahmed</p>

Dalia Ahmed

<p>Hannes Tschürtz</p>

Hannes Tschürtz

<p>PAENDA</p>

PAENDA

Jetzt anmelden für den „Sound@V“ 2022!

Die Anmeldung für den Musikpreis des ORF Vorarlberg und ist unter
vorarlberg.ORF.at möglich.

Anmeldeschluss: 9. Mai

Beginn Online-Voting: 30. Mai

Award-Show: 9. Juli, im Rahmen
des „Poolbar Festivals“ in Feldkirch

Artikel 43 von 99