Meine
Top Ten

Stefan Lampert spielt Gitarre bei der Folk-Band
Finnegan (siehe Bandvorstellung).

1. Nirvana – „About A Girl“

Der Song, der mich zur Gitarre brachte. Grunge, meine zweite große, musikalische Leidenschaft.

2. Eddie Vedder – „Society“

Unglaublicher Song von meinem absoluten Lieblingssänger.

3. Jimi Hendrix – „Fire“

Der Gitarrengott schlechthin. Innovativ, kreativ und pure Energie.

4. Neil Young –
„Rockin’ In The Free World“

Der erste Song, den ich in einer Band gesungen habe. Geht in einer Rockband richtig ab und der Text ist so aktuell wie nie.

5. Townes van Zandt –
„Dead Flowers“

Eigentlich ein Cover der Stones, aber in einer genialen „laid back-Hillbilly“-Version.

6. The Beatles – „Don’t Let Me Down (Naked Version)“

Die Beatles (endlich) mal pur .

7. The Dubliners –
„Raglan Road“

Ursprünglich ein Gedicht, ist diese Ballade mittlerweile vielfach interpretiert und einfach nur
wunderschön.

8. Traditional –
„Wild Mountain Thyme“

Dieser Song weckt Sehnsucht nach den schottischen Highlands.

9. The Pogues –
„Streams of Whiskey“

Mehr Irish Pub Feeling geht kaum.

10. Noel McLoughlin –
„Far Away In Australia“

Man spürt die irische Sehnsucht in dieser gefühlvollen Ballade.

Die Top Ten als
Spotify-Playlist:
QR-Code scannen
oder W&W folgen