Iggy Pop: Neue Single „Frenzy“ und Albumankündigung

Iggy Pop, der „Godfather of Punk“, ist zurück: Der 75-Jährige veröffentlichte kürzlich seine neue Single ­„Frenzy“, die er gemeinsam mit Drummer Chad Smith (Red Hot Chili Peppers), Bassist Duff Mac­Kagan (Guns‘n‘Roses) und Gitarrist und Produzent Andrew Watt aufgenommen hat. Die Punkrock-Nummer ist die erste Auskopplung seines neuen – noch unbetitelten – Albums, das im kommenden Jahr erscheinen soll. Iggy Pops letzte Platte „Free“ erschien im Jahr 2019. Foto: APA