Spielunterbrechung wegen Hagelsturm

Köln. Darmstaft verlor zum Bundesliga-Auftakt 0:2 (0:1) beim 1. FC Köln. Kurios: In der 56. Minute wurde das Spiel wegen eines Unwetters für knapp 13 Minuten unterbrochen. Es war die längste Spielunterbrechung des Jahrtausends in der Bundesliga. In der Schluss­phase fielen tischtennisballgroße Hagelkörner vom Himmel.

Artikel 1 von 1