Almer kündigt Comeback an

Der am Knie verletzte ÖFB-Team- und Austria-Torhüter Robert Almer peilt ein Comeback im kommenden Jahr an. „Ich möchte im Jänner in der Vorbereitung wieder dabei sein, und ich glaube, das ist auch realistisch“, sagte der 33-Jährige. Man müsse aber abwarten, wie der Knorpel die gesteigerten Belastungen verkraftet, ergänzte er. Foto: GEPA

Artikel 1 von 1