Bulldogs wollen dem VSV die Zähne zeigen

Gegen den VSV soll am Freitag ein Heimsieg her. Foto: GEPA

Gegen den VSV soll am Freitag ein Heimsieg her. Foto: GEPA

Dornbirn. Nach der bitteren Auswärtspleite bei Znojmo (1:5) und der knappen Niederlage in Linz (3:4) will der Dornbirner Eishockey Club am Freitag im Messestadion (19.15 Uhr) einen Heimsieg einfahren. Mit dem Villacher SV kommt aber ein harter Brocken nach Dornbirn. Gleichzeitig auch ein alter Bekannter: Ex-DEC-Kapitän und Publikumsliebling Niki Petrik schnürt seit heuer wieder die Schlittschuhe für die Kärntner.

Artikel 1 von 1