Altach will wieder anschreiben

Klaus Schmidt und Christian Gebauer wollen gegen die Admira den Heimsieg. Fotos: APA, GEPA

Klaus Schmidt und Christian Gebauer wollen gegen die Admira den Heimsieg. Fotos: APA, GEPA

Am Samstag möchte der SCRA gegen die Admira die volle Punkeausbeute (Cashpoint Arena, 18.30 Uhr) – W&W verlost 2×2 Fanbank-Plätze!

Nach der unglücklichen 1:2-Niederlage bei der Wiener Austria wollen die Rheindörfler am Samstag wieder anschreiben. „Wir wollen im anstehenden Heimspieldoppel den ersten Heimsieg 2018 einfahren. Bislang haben wir gegen Red Bull Salzburg und Rapid Wien gute Leistungen gezeigt, konnten die Spiele aber nicht für uns entscheiden. Ich hoffe nun aber, dass meine Mannschaft sich selbst und die vielen SCRA Fans belohnt“, zeigt sich Trainer Klaus Schmidt motiviert.

„Wir spielen zuhause immer auf Sieg“

Gegen die heuer stark aufspielende Admira erwartet den SCRA kein leichtes Spiel, Stürmer Christian Gebauer baut aber auf die Unterstützung des Heim-Publikums: „Wir spielen zuhause immer auf Sieg. Ich will endlich wieder treffen. Vielleicht braucht es die eigenen Zuschauer, damit das wieder klappt. Wir hoffen alle, dass in den kommenden Spielen der Knoten platzt.“

W&W-Fanbank-Verlosung

Für das Match gegen Admira Wacker (Samstag, 18.30 Uhr) verlost WANN & WO wieder 2×2 Plätze auf der Fanbank, inklusive Getränke- und Essensbons. Wer mitmachen will, schickt bis Freitag, 6. April, unter dem Betreff „Admira“ eine E-Mail mit Namen, Alter und Telefonnummer an joachim.mangard@wannundwo.at.

Wann & Wo | template