Bludenz wieder Lauf-Mekka

Erneut verwandelte sich die Alpenstadt Bludenz in den Hot-Spot für alle Laufsport-Begeisterten. Tausende Hobby- und Profi-Runner waren am Start. Fotos: Oliver Lerch (1), Arno Meusburger

Erneut verwandelte sich die Alpenstadt Bludenz in den Hot-Spot für alle Laufsport-Begeisterten. Tausende Hobby- und Profi-Runner waren am Start. Fotos: Oliver Lerch (1), Arno Meusburger

3720 Läufer aus dem ganzen Land und Teilnehmer von weiter her, die 300 ehrenamtlichen Helfer und die guten Wetterbedingungen prägten die 17. Auflage von „Bludenz läuft“. Die Moderatoren Martina Ess und Martin Böckle trugen ebenso zur gewohnt guten Stimmung bei, wie der für die Musik zuständige Matthias Brock. Als neuer Partner war das Mineralheilbad St. Margrethen mit einem Team um GF Lorenz Kindle und einem Gewinnspiel vertreten, hinter dem Erfolgsprojekt stehen auch die Bergbahnen Gargellen, Raiffeisen, Hervis, Fohrenburger, Rauch, Leki sowie WANN & WO und viele weitere Partner. Getzner feierte das 200-Jahr-Jubiläum mit über 400 teilnehmenden Mitarbeitern. Unter den Zuschauern tummelten sich auch Vize-Bgm. Mario Leiter, Stadtrat Christoph Thoma oder Landesrätin Barbara Schöbi-Fink. Arno Meusburger

<p class="caption">Alexander Heim holte sich den Gesamtsieg.</p>

Alexander Heim holte sich den Gesamtsieg.

<p class="caption">Eine Impression vom Start des WANN & WO-Laufs.</p>

Eine Impression vom Start des WANN & WO-Laufs.

<p class="caption">Andreas Vaschauner im Einsatz für WANN & WO.</p>

Andreas Vaschauner im Einsatz für WANN & WO.

<p class="caption">Markus Nesensohn, Andreas Ghesla und Mike Bartel (alle LBS Bregenz).</p>

Markus Nesensohn, Andreas Ghesla und Mike Bartel (alle LBS Bregenz).

<p class="caption">Simone Gridling, Denise Raich, GF Lorenz Kindle und Claudia Boss vom neuen Partner, dem Mineralheilbad St. Margrethen.</p>

Simone Gridling, Denise Raich, GF Lorenz Kindle und Claudia Boss vom neuen Partner, dem Mineralheilbad St. Margrethen.

<p class="caption">Bianca Steurer siegte bei den Damen.</p>

Bianca Steurer siegte bei den Damen.

<p class="caption">Beate und Mario Leiter.</p>

Beate und Mario Leiter.

<p class="caption">StR. Christoph Thoma und Gerhard Krump.</p>

StR. Christoph Thoma und Gerhard Krump.

<p class="caption">LR Barbara Schöbi-Fink mit den Moderatoren Martin Böckle und Martina Ess.</p>

LR Barbara Schöbi-Fink mit den Moderatoren Martin Böckle und Martina Ess.

<p class="caption">Patricia Zupan-Eugster, Rennleiter Richie Föger, Verena Eugster.</p>

Patricia Zupan-Eugster, Rennleiter Richie Föger, Verena Eugster.

<p class="caption">Zahlreiche Helfer machten das Event auch heuer wieder zum vollen Erfolg.</p>

Zahlreiche Helfer machten das Event auch heuer wieder zum vollen Erfolg.

<p class="caption">Sandro und Jasmin Preite.</p>

Sandro und Jasmin Preite.

<p class="caption">Thomas Le Vray und Manuel Hartmann.</p>

Thomas Le Vray und Manuel Hartmann.

<p class="caption">Wolfgang Eichler (Sparkasse) und Andreas Vaschauner (WANN & WO).</p>

Wolfgang Eichler (Sparkasse) und
Andreas Vaschauner (WANN & WO).

Bludenz Läuft


Ergebnisse (Auszug, VLV-Landesmeisterschaft Halbmarathon):

Gesamt Damen:
1. Denise Neufert  1:26:05,0

2. Sabine Buxhofer 1:34:51,0

3. Petra Summer 1:32:43,8

Gesamt Herren:
1. Wolfgang Pfister 1:14:37,5

2. Peter Loacker 1:17:02,7

3. Hannes Pongruber  1:18:31,3

Alle Ergebnisse: www.bludenz-laeuft.at

Wann & Wo | template