Formel 1 in Shanghai: Bottas startet im 1000. Grand Prix von der Pole

WM-Spitzenreiter Valtteri Bottas hat gestern die Pole Position für den 1000. Formel-1-Grand-Prix (heute, 8.10 Uhr, live in ORF eins) geholt. Der Finne verwies seinen englischen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton im Qualifying auf dem 5,451 Kilometer langen Shanghai International Circuit um 23 Tausendstelsekunden auf Platz zwei. Es ist die bereits 59. Doppel-Pole für die „Silberpfeile“ in der Motorsport-Königsklasse. Dahinter folgten
die Ferraris von Sebastian Vettel (+0,301) und Charles Leclerc (+0,318) auf den Rängen drei und vier. Foto: AFP