Werder nun Bundesliga-Rekordhalter

Bremen bestritt gestern bei der Niederlage gegen die Fortuna sein 1867. Bundesliga-Spiel und zog damit am Zweitligisten HSV vorbei. In keinem Fall wolle man aber als „Dino“ bezeichnet werden, dies sei den Hamburgen vorbehalten, so Sportchef Frank Baumann. Foto: AFP

Wann & Wo | template