Skispringen: ÖSV-Adler stürzen bei Raw Air ab

Österreichs Skisprung-Quartett Michael Hayböck, Daniel Huber, Gregor Schlierenzauer und Stefan Kraft hat beim vorletzten Team-Bewerb der Saison gestern in Oslo nur den sechsten Rang belegt. Norwegen gewann mit 997,4 Punkten mit dem großen Vorsprung von 36,5 Zählern auf Deutschland. Rang drei ging an Slowenien. Foto: AP

Wann & Wo | template