Analysezu Marco Rossi von Josh Bell (thehockeywriters)

Eislaufen

Eine von Rossis Qualitäten ist sein eisläuferisches Können. Schnell bei den ersten Schritten, ist er in der Folge kaum mehr zu halten. Das macht ihn für die Gegner – sowohl defensiv als auch offensiv – unberechenbar.

Schuss


Rossi hat ein ganzes Arsenal an verschiedenen Schüssen in seinem Repertoire. So bleibt er für den gegnerischen Tormann unberechenbar.

Pass


Hart und präzise: Beim Passing kommt sein hoher Hockey-IQ perfekt zu Geltung. Sein Liga-Topwert bei den Assists (81 in 56 Spielen) spricht zudem für sich.

Puck Handling


Wenn Rossi den Puck hat, ist er von diesem nur schwer zu trennen. Sein Puck-Handling ist einfach sensationell. Meiner Meinung nach ist der Umgang mit der Hartgummischeibe aktuell seine definitiv größte Stärke.

Defensivverhalten


Hier unterscheidet er sich wesentlich von seinen Alterskollegen. Rossi ist nicht nur offensiv stark, sondern steht auch defensiv seinen Mann. Das macht ihn zu einem kompletten Spieler – auch hinsichtlich NHL.

Wann & Wo | template