Dt. Bundesliga

David Alaba und der FC Bayern setzten gestern ebenfalls ein Zeichen. Sportlich drehten die Münchner das Spiel in Leverkusen und setzen sich nach 1:0-Rückstand mit 4:2 durch. Foto: GEPA

David Alaba und der FC Bayern setzten gestern ebenfalls ein Zeichen. Sportlich drehten die Münchner das Spiel in Leverkusen und setzen sich nach 1:0-Rückstand mit 4:2 durch. Foto: GEPA

Tabelle:

30. Spieltag:  Spiele Tore Pkt.

1.  Bayern 30 90:30 70

2.  Dortmund 29 80:35 60

3.  Leipzig 30 75:32 59

4.  M’gladbach 30 57:36 56

5.  Leverkusen 30 56:40 56

6.  Hoffenheim 30 42:50 43

7.  Wolfsburg 29 41:36 42

8.  Freiburg 30 39:41 41

9.  Hertha 29 43:50 38

10.  Schalke 29 34:46 37

11.  Frankfurt 30 49:55 35

12.  Köln 29 46:56 34

13.  Augsburg 29 40:56 31

14.  Union Berlin 29 34:52 31

15.  Mainz 30 39:62 31

16.  Düsseldorf 30 33:60 28

17.  Bremen 29 30:62 25

18.  Paderborn 30 33:62 20

Leipzig – Paderborn 1:1 (1:0)

1:0 Schick (27.), 1:1 Strohdiek (90.+2)
Leverkusen – Bayern 2:4 (1:3)

1:0 Alario (9.), 1:1 Coman (27.),
Goretzka (42.), Gnabry (45.),
Lewandowski (66.), 2:4 Wirtz (89.)
Eintracht – Mainz 0:2 (0:1)

0:1 Niakhaté (43.), 0:2 Kunde (77.)
Düsseldorf – Hoffenheim 2:2 (1:1)

1:0 Hennings (5.), 1:1 Dabbur (16.),
1:2 Zuber (62.), 2:2 Hennings (76., E.)


Dortmund – Hertha Abendspiel

Freitag:
Freiburg – M’gladbach 1:0 (0:0)


Heute:

Bremen – Wolfsburg 13.30 Uhr

Union – Schalke 15.30 Uhr

Augsburg – Köln 18 Uhr

Wann & Wo | template