FC Dornbirn holt einen Punkt in Graz

Die stark ersatzgeschwächten Dornbirner erkämpften sich gestern beim GAK ein 1:1-Unentschieden. Den Führungs-Treffer für die Messestädter erzielte Egzon Shabani (21.). Die Hausherren glichen dann durch
Martin Harrer (30.) aus. Foto: GEPA