Red Bull Salzburg spielt in den Play-offs zur Champions League entweder gegen Maccabi Tel Aviv oder Dynamo Brest, die am 16. September (19 Uhr) aufeinandertreffen. Dies ergab die gestrige am UEFA-Sitz in Nyon vorgenommene Auslosung. Sollte Rapid am 15. September (20.30 Uhr) in der dritten Qualifikationsrunde bei KAA Gent gewinnen, bekämen es Österreichs Vizemeister im Kampf um einen Platz in der Champions-League-Gruppenphase mit dem Sieger der Partie Dynamo Kiew gegen AZ Alkmaar (Spieltermin am 15. September, um 19 Uhr) zu tun. Symbolfoto: GEPA

Wann & Wo | template