2:2 – Remis in dramatischem Merseyside Derby

Eine Millimeterentscheidung des Video-Schiedsrichters hat Liverpool gestern in einem dramatischen Merseyside-Derby den Sieg gekostet. Der Titelverteidiger musste sich beim Lokalrivalen Everton mit einem 2:2 (1:1) begnügen. Ein Treffer von Jordan Henderson in der Nachspielzeit wurde aberkannt, weil sich Vorbereiter Sadio Mane nach Studium der Videobilder mit der Schulter minimal im Abseits befunden hatte (92.). Foto: Steurer