Masturbations-Video im Netz: Russland-Kapitän fliegt aus Kader

Nationalmannschaftskapitän Artjom Dsjuba hat im russischen Fußball für einen handfesten Skandal gesorgt. Der 32 Jahre alte Stürmer von Meister Zenit St. Petersburg ist in einem im Internet kursierenden Video offenbar beim Masturbieren zu sehen. Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow nahm den WM-Helden von 2018 deshalb aus dem Kader für den anstehenden Länderspiel-Dreierpack. Foto: AFP

Wann & Wo | template