Biathlon: Hauser auch in Oberhof-Verfolgung Dritte

Die Tirolerin Lisa Hauser hat gestern in der Biathlon-Verfolgung von Oberhof als erneute Dritte ihren zweiten Weltcup-Podestplatz nachgelegt. Die Sprintdritte musste sich im 10-km-Jagdrennen nur den Norwegerinnen Tiril Eckhoff und Marte Olsbu Röiseland geschlagen geben. Hauser traf 19 von 20 Scheiben, nach erneut guter Laufleistung fehlten ihr 43 Sekunden auf Eckhoff. Heute stehen in Oberhof die Mixed- (11.30 uhr) und die Single-Mixed-Staffel (14.40 Uhr/live ORF 1) auf dem Programm. Foto: AFP

Wann & Wo | template