Heimdoppel für die Bulldogs

Doppelte Heimaction für die ­Dornbirner Bulldogs.  Symbolfoto: CDM/Blende47

Doppelte Heimaction für die ­Dornbirner Bulldogs.  Symbolfoto: CDM/Blende47

Dornbirn. Ein Heimdoppel hält die bet-at-home ICE Hockey League für die Dornbirn Bulldogs bereit. Heute Nachmittag (17.30 Uhr) empfangen die Messestädter das Tabellenschlusslicht Steinbach Black Wings 1992 und morgen Abend (18.45 Uhr) die Moser Medical Graz 99ers.

Top-5 Platz noch erreichbar

Das 1:2 in Villach gesellt sich zu den ärgerlichen Niederlagen 2021 neben das 2:3 gegen Salzburg und das 3:5 gegen Bozen. Dabei hätte das neue Kalenderjahr mit einem Auswärtssieg im Westderby gegen Innsbruck eigentlich stark begonnen. Die Heimspiele gegen das Tabellenschlusslicht Linz und gegen den Tabellennachbarn Graz werden weisen, wohin die Reise der Bulldogs geht. Trotz der zuletzt erlittenen Niederlagen wäre im Hinblick auf die Play-offs ein Top-5 Platz für die Bulldogs noch immer zu erreichen. Ansonsten gilt es, möglichst viele Bonuspunkte für die Qualifikations­runde zu erspielen.

Wann & Wo | template