Feurstein auf Platz 19 bei Weltcupdebüt

Lukas Feurstein

Lukas Feurstein

Lenzerheide. Alexis Pinturault ist erstmals in seiner Karriere Gesamtweltcupsieger. Der Franzose sicherte sich gestern an seinem 30. Geburtstag als Gewinner des letzten Riesentorlaufs der alpinen Ski-Weltcupsaison in der Lenzerheide vorzeitig die Trophäe. Bei seinem Weltcupdebüt fuhr Junioren-Weltmeister Lukas Feurstein (SV Mellau) auf den 19. Platz. Foto: APA

Wann & Wo | template