Keine 100. Pole für Hamilton in Portugal

Valtteri Bottas schnappte seinem Teamkollegen die 100. Pole weg. Foto: AP

Valtteri Bottas schnappte seinem
Teamkollegen die 100. Pole weg. Foto: AP

Portimao. Das Qualifying für den Formel-1-Grand-Prix von Portugal in Portimao ist gestern eine Angelegenheit von Mercedes gewesen. Die Pole Position beim dritten WM-Lauf dieser Saison heute (16 Uhr/live Servus TV und Sky) holte Valtteri Bottas. Der Finne vereitelte damit den Anlauf seines Teamkollegen Lewis Hamilton zur 100. Pole. Der WM-Spitzenreiter verpasste den ersten Startplatz gerade einmal um sieben Tausendstelsekunden. Dritter wurde Max Verstappen, als Vierter geht heute der Mexikaner Sergio Perez im zweiten Red Bull in den GP von Portugal.

Formel eins

GP von Portugal in Portimao

Start: Heute, 16 Uhr

Qualifying

1. Bottas (FIN) Mercedes  1:18,348

2. Hamilton (GBR) Mercedes  +0,007

3. Verstappen (NED) RB-Honda  +0,398

4. Perez (MEX) RB-Honda  +0,542

5. Sainz jr. (ESP) Ferrari  +0,691

6. Ocon (FRA) Alpine-Renault  +0,694

7. Norris (GBR) McLaren  +0,768

8. Leclerc (MCO) Ferrari  +0,958

9. Gasly (FRA) AlphaTauri  +1,027

10. Vettel (GER) Aston Martin  +1,311

11. Russell (GBR) Williams  +1,761

12. Giovinazzi (ITA) Alfa-Ferrari  +1,868

13. Alonso (ESP) Renault  +2,108

14. Tsunoda (JAP) AlphaTauri +2,115

15. Räikkönen (FIN) Alfa-Ferrari  +2,464

16. Ricciardo (AUS) McLaren  +2,491

17. Stroll (CAN) Aston Martin  +2,565

18. Latifi (CAN) Williams  +2,937

19. Schumacher (SUI) Haas +3,104

20. Masepin (RUS) Haas +3,564

Wann & Wo | template