Formel 1: Verstappen schnappt sich Startplatz eins in Les Castellet

WM-Spitzenreiter Max Verstappen hat sich die Pole-Position für das Formel-1-Rennen in Frankreich gesichert. Der Red-Bull-Pilot aus den Niederlanden war gestern in Le Castellet schneller als sein Titelrivale Lewis Hamilton im Mercedes und eroberte zum fünften Mal in seiner Karriere Startplatz eins. Dritter bei der Jagd auf die besten Startplätze wurde Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil. Vor dem heutigen siebten Saisonlauf (15 Uhr/Servus TV) liegt Verstappen in der WM vier Punkte vor Hamilton. Sebastian Vettel belegte in der Qualifikation den zwölften Rang. Foto: AP

Wann & Wo | template