VFV-Cup: Kantersieg für VfB Hohenems

Hohenems schoss Schwarzenberg gestern gnadenlos ab.  Symbolfoto: Stiplovsek

Hohenems schoss Schwarzenberg gestern gnadenlos ab.  Symbolfoto: Stiplovsek

Im Achtelfinale des 45. VFV-Cups der Herren trafen gestern der FC Schwarzenberg am Sportplatz Schwarzenberg auf den VfB Hohenems sowie der SC Tisis im Bobleterstadion Tisis auf den VfB Bezau. Das Team aus Schwarzenberg musste sich Hohenems mit 10:0 geschlagen geben. Tisis und Bezau trennten sich in der sommerlichen Hitze mit einem 0:3.

Wann & Wo | template