Eishockey: Rossi bei Teamdebüt mit Assist, Zündel mit Doppelpack

Österreichs Eishockey-Nationalteam hat das erste Testspiel für die Olympia-Qualifikation gewonnen. Das ÖEHV-Team besiegte gestern in Wien Ungarn in einem Trefferreigen mit 7:5 (2:2,2:2,3:1). Beim Teamdebüt von Marco Rossi, der einen Assist verbuchte, erzielten Torjäger Peter Schneider und der 20-jährige Verteidiger Kilian Zündel aus Dornbirn je zwei Tore. Heute (16.30/live ORF Sport +) folgt gegen Italien der zweite Test, ehe es zum Qualifikationsturnier nach Bratislava geht. Im Bild: Marco Rossi mit Dominic Zwerger (zwei Assists). Foto: APA

Artikel 45 von 84
Wann & Wo | template