Weiter kein Glück: Dornbirn verliert in Horn

Im gestrigen Spiel der 2. Liga musste der FC Dornbirn auswärts beim SV Horn antreten und prolongierte die Pechsträhne in der heurigen Saison. Bei den Nieder­österreichern verloren die Rothosen mit 1:3. Torschützen: Cosgun (55., 72.), Klar (86.) bzw. Omerovic (75.). Mit dem Sieg klassiert sich Horn in der Tabelle einen Punkt hinter Austria Lustenau, der FCD bleibt Tabellenschlusslicht. Foto: GEPA

Artikel 41 von 84
Wann & Wo | template