Gestern fiel der Startschuss zur vierzehnten Auflage des Kultskirennens „Der Weiße Ring – Das Rennen“. Gut 600 konditionsstarke Wintersportlerinnen und Wintersportler aus 14 Nationen starteten in eines der längsten und auch legendärsten Rennen der Welt. Pepi Strobl gewann bei den Herren Overall vor Marco Heidegger und dem Wolfurter Mathias Gorbach. Bei den Damen sicherte sich die
Montafonerin Paulina Wirth den Sieg. Zweite wurde die die ehemalige Rennläuferin Jana Gigele
vor Julia Scheyer aus Götzis. Fotos: AFP