Lustenau-Sieg zum Auftakt

In der 13. Minute bedient Hakim Guenouche mit einem herrlichen Lochpass Muhammed-Cham Saracevic, der Goalie Zingl umkurvt und zur Lustenauer Führung einschiebt. Fotos: GEPA

In der 13. Minute bedient Hakim Guenouche mit einem herrlichen Lochpass Muhammed-Cham Saracevic, der Goalie Zingl umkurvt und zur Lustenauer Führung einschiebt. Fotos: GEPA

Austria Lustenau ist erfolgreich in die Frühjahrssaison der zweiten Fußball-Liga gestartet.

Im Lustenauer Reichshofstadion avancierte Muhammed-Cham Saracevic zum Matchwinner. Der 21-jährige Ex-Admiraner brachte sein Team schon in der 13. Minute nach einem Idealzuspiel von Hakim Guenouche in Front. Gleich nach Wiederbeginn staubte der ÖFB-U21-Teamspieler nach einem Aluminiumtreffer von Michael Cheukoua ab (50.) und hält nun bereits bei neun Saisontoren. Den Steirern gelang durch Christoph Halper (88.) spät nur Resultatskosmetik.

<p class="caption">Muhammed-Cham Saracevic und Anderson freuten sich über den Sieg.</p>

Muhammed-Cham Saracevic und Anderson freuten sich über den Sieg.

ADMIRAL 2. LIGA

Spiele von gestern:

A. Lustenau – SV Lafnitz  2:1 (1:0)
Saracevic (13., 51.); Halper (88.)
Amstetten – FC Dornbirn  4:0 (3:0)
Schellnegger (17, 48.), Tschernegg (40./E), Feiertag (44.)
Gelb-Rot: Cetin (83./Dornbirn)
Kapfenberg – W. Innsbruck 3:2 (2:2)

17. Runde Spiele Tore Pkt.

1. A. Lustenau 17 40:14 41

2. FC Liefering 16 35:16 35

3. FAC Wien 17 27:11 34

4. SKU Amstetten 17 39:16  33

5. Blau Weiß Linz 16 24:16 29

6. SV Lafnitz 17 32:26 28

7. GAK 17 27:23 27

8. W. Innsbruck 17 26:21° 24

9. SKN St. Pölten 16 24:21 21

10. Kapfenberg 17 22:33 20

11. Rapid Wien II 17 23:33 19

12. SV Horn 17 20:33 16

13. Young Violets 17 17:30 13

14. FC Dornbirn 17 20:41 12

15. Vorwärts Steyr 16 16:34 10

16. FC Juniors OÖ 17 19:43 10