Leclerc startet in Bahrain auf Pole Position vor Verstappen

Charles Leclerc hat Ferrari beim WM-Auftaktrennen der Formel 1 in Bahrain die Pole Position gesichert. Der Monegasse blieb gestern im Qualifying 0,123 Sekunden vor Weltmeister Max Verstappen im Red Bull. Auf Platz drei reihte sich knapp hinter Verstappen mit Carlos Sainz der zweite Ferrari-Pilot ein. Sergio Perez im anderen Red Bull wurde Vierter, Vizeweltmeister Lewis Hamilton im Mercedes geht als Fünfter in den heutigen Grand Prix (Start 16 Uhr/live ORF, Sky). Foto: AP