Motocross-Megaevent kehrt nach Möggers zurück: Nach fast drei Jahren Pause wird beim MX Weekend in Möggers am kommenden Wochenende (18. und 19. Juni) wieder kräftig am Gashahn gedreht, wenn sich das Who-is-Who der ADAC MX Masters Serie im Leiblachtal trifft. Gefahren wird in drei Klassen: Dem ADAC MX Masters und ADAC MX Youngster Cup sowie dem ADAC MX Junior Cup 85. Um den Fun-Faktor für die Zuschauer zu erhöhen, wurde der Zeitplan adaptiert. Ab sofort kommen die Fans auch am Samstag in den Genuss eines vollwertigen Renntages. Möggers ist bereit und freut sich auf viele Fans. Foto: ADAC MX Masters

Artikel 44 von 102