In der Regionalliga West traf Admira Dornbirn gestern auf SC Schwaz (Fotos). Die Gäste gingen in der 36. Minute in Führung. Die Messestädter legten aber nur kurze Zeit später nach und holten den Ausgleich. Nach der Halbzeitpause gab Schwaz aber den Ton an und sorgte mit drei weiteren Treffern für einen klaren 4:1-Erfolg über die Hausherren. Auch der VfB Hohenems musste sich gestern in der RLW geschlagen geben. Die Gäste aus St. Johann triumphierten trotz frühzeitiger Führung der Gastgeber ebenso klar mit 4:2. Fotos: GEPA/Lerch

Artikel 41 von 102