Österreicher Preining schreibt DTM-Geschichte

Der Oberösterreicher Thomas Preining hat gestern ein kleines Stück Motorsportgeschichte geschrieben. Der 23-jährige Porsche-Werksfahrer sicherte sich in einem chaotischen Rennen auf dem Norisring in Nürnberg seinen ersten DTM-Sieg. Auch für Hersteller Porsche war es der erste Sieg in der Serie. Nur elf Fahrer kamen in die Wertung, unter den Ausgefallenen waren auch der Tiroler Lucas Auer und DTM-Leader Sheldon van der Linde. „Motorsportgeschichte mit Porsche. Ich bin sehr stolz“, sagte Preining noch im Cockpit. Foto: GEPA