Bulls gewinnen, Indians Sieg und Niederlage – Cardinals verlieren

Die aufstrebenden Schwechat Blue Bats waren gestern bei den Hard Bulls zu Gast. Die Harder setzte sich in beiden Partien mit 5:4 und 6:5 durch. Die Dornbirn Indians verloren in der Freudenau gegen die Vienna Metrostars das erste Spiel mit 4:7. Das zweite Spiel konnten die Indians mit 4:1 für sich entscheiden. Nichts zu holen gab es für die Feldkirch Cardinals zuhause gegen ASAK Athletics. Die Gäste aus Attnang-Puchheim gewannen beide Spiele mit 13:2 und 8:6. Foto: Bettina Gmeiner-Winder

Artikel 53 von 110