DTM: Lucas Auer wahrt mit Sieg in Hockenheim Titelchance

Die Entscheidung über den Titel in der DTM fällt heute im allerletzten Rennen. Den Sieg im gestrigen
Rennen in Hockenheim sicherte sich der Tiroler Lucas Auer (Mercedes). Der Neffe des früheren Formel-1-
Piloten und heutigen DTM-Chefs Gerhard Berger brachte sich damit vor dem letzten Rennen heute
(13.30 Uhr Servus TV/Pro Sieben) in eine glänzende Position. Er hat 147 Punkte und damit lediglich zwei weniger als Spitzenreiter Sheldon van der Linde (Südafrika), der im BMW gestern Zweiter wurde. Foto: APA