Stars, die in Start-Ups investieren

Asthon
Kutcher

1 Er ist der Top-Investor unter den Promis. Er beteiligte sich unter anderem an Airbnb und Foursquare.

Justin
Timberlake

2 Justin Timber-lake investierte in das sinkende Schiff „MySpace“, um es wieder zum Laufen zu bringen. Der Versuch scheiterte aber.

Bono

3 Bono kaufte 2,3 Prozent von Facebook. Damals ein Start-Up, heute millionenschwer. Angeblich soll er damit mehr Gewinn gemacht haben als mit seiner
Musikkarriere.

Justin
Bieber

4Der 22-Jährige investierte unter anderem rund eine Million Euro in „Shots of me“, ein soziales Fotonetzwerk für Teenager und beteiligte sich zudem an „Spotify“.

Madonna

5 Madonna
investierte 1,5 Millionen US-Dollar in „Vita Coco“, eines der inzwischen beliebtesten Kokoswasser der USA.

Artikel 1 von 1