YouTube-Videosmit den meisten Klicks

„Despacito“

Platz eins kommt von Luis Fonsi ft. Daddy Yankee und stand vor dem gestrigen Hackangriff auf über 5 Milliarden Aufrufen.

„See You Again“

Seit drei Jahren online und mit knapp 3,5 Milliarden Klicks holt sich Wiz Khalifa mit dem Feature von Charlie Puth den zweiten Platz auf der Liste.

„Shape Of You“

Der britische Sänger-Songwriter Ed Sheeran platziert sich mit der Lead-Single seines dritten Studioalbums auf Rang Nummer drei. (knappe 3,5 Mrd.)

„Gangnam Style“

Park Jae-sang, besser bekannt als Psy, war mit „Gangnam Style“ bis Juli 2017 das meistgesehene Video auf YouTube. (etwas über 3,0 Mrd.)

„Uptown Funk“

Der Hit von Mark Ronson und Bruno Mars wurde schon elf Millionen mal verkauft. Aufgerufen wurde er bereits stolze 3 Milliarden Mal.

„Mascha und der Bär“

Einziges Nicht-Musikvideo in der Top Ten ist eine Folge der russischen Animationsserie um das Mädchen Mascha. (Knapp unter 3,0 Mrd.).

„Sorry“

Mit „Sorry“ reiht sich auch Justin Bieber in die Liste der Meistgeklickten. Der im Oktober 2015 erschienene Hit wurde 2,91 Mrd. Mal gesehen.

Wann & Wo | template