Lernen von den Besten

Das Stuonobach in Dornbirn: Ein guter Platz zum Feiern, zum entspannt Freunde treffen und auch zum Arbeiten.  Fotos: handout/WKO, W&W/FE

Das Stuonobach in Dornbirn: Ein guter Platz zum Feiern, zum entspannt Freunde treffen und auch zum Arbeiten.  Fotos: handout/WKO, W&W/FE

Was machen Erfolgreiche im Job anders? W&W hat Jaqueline Hörburger, Staatsmeisterin im Service, besucht und nachgefragt!

Sie ist morgens schon gut gelaunt und begrüßt mit einem freundlichen, offenen Lächeln: Jaqueline Hörburger, Lehrling und Goldmedaillengewinnerin im dritten Lehrjahr, liebt ihre Arbeit und das spürt der Gast. Auf die Frage, warum sie gerne macht, was sie täglich tut, und wie sie die, für sie ideale Stelle gefunden hat, antwortet die frisch gekürte Staatsmeisterin im Service: „Nach dem Besuch der Tourismusschule und der HAK wollte ich ins Gastgewerbe und habe mir aufgrund der Arbeitszeiten das Restaurant Stuonobach in Dornbirn ausgesucht. Ich durfte ‚Schnuppern‘ und habe dabei gleich gemerkt, dass ich mich hier wohlfühle“, erzählt die 19-jährige Riefensbergerin.

Beste Karriereaussichten

„Das Wichtigste in diesem Beruf ist Freundlichkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit“, ergänzt Jaqueline, und: „Chefitäten zu haben, die geduldig sind, fordern und fördern. Sie haben mich in diesen Jahren alles gelehrt und mir alle Möglichkeiten gegeben, mich intensiv auf die Lehrlings-Staatsmeisterschaften vorzubereiten, der Aufwand war enorm. Erfolgreich kann ich aber nur sein, weil ich hier im Team als Mensch Rückhalt erfahre.“ Junge Menschen zu unterstützen und für das Gastgewerbe zu gewinnen, ist für Restaurant-Chef Thomas Zwerger eine Investition in die Zukunft. „Wir wollen auch aufzeigen, dass die Arbeit im Gastgewerbe besser ist, als so machner denkt“, so der Inhaber des Stuonobach. „Zudem sind motivierte Fachkräfte im Gastgewerbe weltweit immer gefragt und finden überall offene Türen und Unterstützung, wenn sie Karriere machen wollen.“ Die WANN & WO Joboffensive ist, laut Gewerbetreibenden aus diversen Branchen, eine gelungene Initiative für Jobsuchende, zur Imagepflege und für Firmen, die geeignete Mitarbeiter suchen.

<p class="caption">Jaqueline hat in Chefin Theresia Zwerger eine Freundin und Mentorin gefunden.</p>

Jaqueline hat in Chefin Theresia Zwerger eine Freundin und Mentorin gefunden.

<p>T. Zwerger</p>

T. Zwerger

INFOS


WANN & WO Joboffensive


Ansprechpartner:
Erik Bleyer, Medienberater
E-Mail: erik.bleyer@wannundwo.at
Tel. 05572 501-817
Mobil 0676 88 005-817

www.wannundwo.at

Wann & Wo | template