Nici Scheichl: „Ich selbst biete im Sommer ja SUP-Yoga und Yogakurse an und erkenne darin einen unglaublich coolen Sommertrend. Beim SUP-Yoga werden Yogaübungen auf einem Stand-up-Paddle Board ausgeführt. Ich finde, dass es in gemischten Gruppen super ist. Bei meinen Mixed Groups ist das eben eine absolute Bereicherung.“

Nici Scheichl: „Ich selbst biete im Sommer ja SUP-Yoga und Yogakurse an und erkenne darin einen unglaublich coolen Sommertrend. Beim SUP-Yoga werden Yogaübungen auf einem Stand-up-Paddle Board ausgeführt. Ich finde, dass es in gemischten Gruppen super ist. Bei meinen Mixed Groups ist das eben eine absolute Bereicherung.“

3 Statements – zu den Sommeraktivitäten 2018

<p>Vanessa Pansi: „Man sieht überall zuerst an die Decke und fragt sich, könnte man hier ein Silk oder einen Hoop aufhängen. Bei uns gilt Aerial Silk leider wirklich als Frauensport.Ein Vorurteil ist mit Sicherheit, dass es sehr einfach aussieht. Es passiert auch mir oft: Ich sehe ein Bild, denke mir, das mach ich und versage beim Versuch kläglich.“</p>

Vanessa Pansi: „Man sieht überall zuerst an die Decke und fragt sich, könnte man hier ein Silk oder einen Hoop aufhängen. Bei uns gilt Aerial Silk leider wirklich als Frauensport.Ein Vorurteil ist mit Sicherheit, dass es sehr einfach aussieht. Es passiert auch mir oft: Ich sehe ein Bild, denke mir, das mach ich und versage beim Versuch kläglich.“

<p>Marina Zechner: „Wenn ich nicht gerade im Dirndl im Fuchsbau rumlaufe, verbringe ich jede freie Sekunde am Bike. Egal ob über Kicker, Wurzeln oder in Anliegern – das Feeling am Bike ist einfach unschlagbar! Abgesehen davon ist es cool unter Jungs zu sein und ihnen zu zeigen, dass Mädchen am Bike den Jungs absolut locker nachkommen können!“</p>

Marina Zechner: „Wenn ich nicht gerade im Dirndl im Fuchsbau rumlaufe, verbringe ich jede freie Sekunde am Bike. Egal ob über Kicker, Wurzeln oder in Anliegern – das Feeling am Bike ist einfach unschlagbar! Abgesehen davon ist es cool unter Jungs zu sein und ihnen zu zeigen, dass Mädchen am Bike den Jungs absolut locker nachkommen können!“

Wann & Wo | template